Winterwandern im Pitztal Österreich Austria

January 04, 2016  •  2 Comments

English Summary: I love winter. And I need snow in winter. As much snow as possible. So I have to escape from Germany from time to time to enjoy the real winter in Switzerland or Austria. After visiting Kleinwalsertal Valley multiple times I went to Pitztal Valley (both located in Austria). And I brought some pictures with me... So enjoy the winter wonderland photos from lovely Pitztal. All images are available as poster or print (framed, canvas, metal, acrylic) here: http://matthias-hauser.artistwebsites.com/art/pitztal

Früher war ja alles besser - oder?

Der Winter in unseren (deutschen) Breitengraden ist ja auch nicht mehr das, was er mal war. Wer schon ein paar Jährchen mehr auf dem Buckel hat, kann sich noch gut an ausgedehnte Schneeballschlachten und riesige Schneemänner erinnern. Der Schnee, den man für diese Winterfreuden benötigt, ist zur Zeit leider Mangelware. Mein Gemüt und ich brauchen aber Winter mit Schnee. Möglichst viel davon. Zum Glück für uns grenzt Baden-Württemberg an zwei Länder, an denen es meist - inzwischen leider auch abhängig von der Höhenlage - deutlich mehr von dem geliebten weißen Zeug hat: die Schweiz und Österreich.

Pitztal Österreich im Winter - Blick auf Berge und TalPitztal, ÖsterreichBlick auf das Tal

Blick auf das Pitztal von oben

Zwar liebe ich die Schweiz, bei den Überlegungen hinsichtlich Fahrzeit und Preisniveau gewann in den letzen Jahren aber (zumindest im Winter) stets Österreich wenn es darum ging, einige Tage Winter und kalt und Schnee zu bekommen. Nachdem ich schon einige Male im Kleinwalsertal zu Gast war, konnte ich 2015 meine Frau überreden, mit mir einige Tage im Pitztal zu verbringen.

Darf ich vorstellen: das Pitztal

Das Pitztal ist ein ruhiges Seitental in Tirol mit 4 Gemeinden und knapp 7500 Einwohnern, bekannt vor allem für das Skigebiet Pitztaler Gletscher. Uns ging es aber nicht ums Skifahren, wir hatten andere Dinge im Sinn: Winterwandern, entspannen, lecker essen und trinken. Und fotografieren natürlich (nun ja, zumindest einer von uns)...

Hotel Seppl Pitztal Österreich im WinterHotel Seppl im PitztalMalerisch eingerahmt von den Bergen der Pitztaler Alpen Dieses Hotel war unser Basislager für ausgedehnte Wandertouren.

Bedingt durch die Lage des Tales verläuft ein großer Teil der Winterwanderwege entlang der 40 Kilometer langen Langlauf-Loipe.

Wandern und Skilanglauf im Pitztal Tirol Österreich im WinterLanglauf und WandernPitztal, Tirol, Österreich im Winter Sowohl die Loipe als auch die meist direkt daneben verlaufenden Wege waren stets sehr gut präpariert. Besonders schön wurde der Wanderweg immer dann, wenn er für eine kurze Strecke in den Wald abbog:

Tief verschneiter Wald - Winterwandern im PitztalMit Schnee bedeckte BäumeWinterwunderland Österreich

Winterwandern im Pitztal: verschneite Tannen

Ist das nicht traumhaft? Ich liebe es, wenn im Winter Schnee auf den Bäumen liegt! Sobald der Himmel blau wird und die Sonne ihre Kraft entfaltet ist es um den Schnee auf den Wipfeln allerdings schnell geschehen. Mit Licht und Schatten lässt sich die herrliche Landschaft dann aber durch den Sucher der Kamera sehr schön modellieren.

Stapel mit Holzscheiten im Winter Pitztal ÖsterreichSchöner heizenStapel mit Brennholz im Pitztal

Wenn man das Tal erwandert hat, gibt es noch einige andere Möglichkeiten...

Hoch hinauf mit der Wildspitzbahn

Wildspitzbahn und Berge im Winter Pitztal ÖsterreichDer Berg ruftMit der Wildspitzbahn bequem auf den hinteren Brunnenkogel

Auch wenn man nicht Ski fährt lohnt sich eine Fahrt mit der Wildspitzbahn (Österreichs höchste Seilbahn) hinauf auf den hinteren Brunnenkogel. In der Bergstation befindet sich das Cafe 3.440 - sogar mit freiem WLAN. Von hier aus hat man einen - je nach Wetterlage - mehr oder weniger eindrucksvollen Blick auf die Gletscherwelt.

Traum und Realität - Blick auf Berge in Tirol ÖsterreichWunsch und WirklichkeitSo würde die Gletscherwelt aussehen wenn das Wetter gut und der Himmel blau wären Wunsch und Realität: Bergpanorama bei gutem und weniger gutem Wetter

Kapelle des weißen Lichts

Inmitten der verschneiten Bergwelt liegt die Kapelle des weißen Lichtes, ein minimalistisches Meisterwerk des Tiroler Künstlers Professor Rudi Wach:

Kapelle des weißen Lichts Pitztal ÖsterreichKapelle des weißen LichtsSakrales Kunstwerk mitten in den Bergen

Wandern im Winter deluxe: Der Weg um den Rifflsee

Ein weiteres Highlight in Bezug auf das Winterwandern ist zweifellos der präparierte Weg rund um den (im Winter oft zugeschneiten) Rifflsee:

Skilanglauf und Wandern im Winter im Pitztal ÖsterreichLanglauf und Winterwandern bei bestem WetterLoipe und Wanderweg rund um den Rifflsee Entlang der Rifflseeloipe lässt es sich wunderbar wandern, bei gemütlichem Tempo ist der Rundweg in knapp 2 Stunden bewältigt, Fotografen brauchen angeblich ungefähr doppelt so lange. Sagt meine Frau.

Viel Schnee im Pitztal - Winterwandern in den BergenTonnenweise Schnee - so muss der Winter aussehenKurze Rast und Gelegenheit zum fotografieren :-)

Kurze Pause im Winterwunderland, massig Schnee in den Pitztaler Alpen

Nur schwarz und weiß...

Zum Winter passen meiner Ansicht nach Fotos in schwarzweiß ganz wunderbar, deshalb zum Abschluss unseres Ausfluges zum Winterwandern im Pitztal noch einige Impressionen ganz ohne Farbe und bunt:

Berg und Skipisten Rifflsee Pitztal ÖsterreichSkifahren in den Pitztaler AlpenDie Berge Österreichs sehen auch in schwarzweiß sehr gut aus

Spuren im Schnee - Berge und Skipisten im Pitztal (beim Rifflsee) im Winter

Eiszapfen im Winter schwarzweißEiszapfen im WinterKontrastreiches Foto in schwarzweiß

Sie tauen schon - Eiszapfen im Winter

Benni Raich Brücke Pitztal im Winter schwarzweißHängebrücke im WinterBenni Raich Brücke von oben, schwarzweiß

Hängebrücke im Pitztal von oben: Die Benni Raich Brücke im Winter bei Schnee

Informiert bleiben: Mein Email Newsletter

Fotos und mehr, kleine und größere Geschenke und Discounts - das bietet mein zweiwöchentlicher Newsletter. In englischer Sprache aber sehr einfach zu lesen. Direkt hier zu bekommen:

Subscribe to our mailing list


Fotos vom Pitztal im Winter kaufen oder lizenzieren

Alle in diesem Artikel gezeigten Fotos (und viele andere) vom Pitztal sind käuflich. Entweder als Wandschmuck (Poster, Kunstdruck, Leinwand oder gedruckt auf Acryl oder Metall) oder auch als Lizenz (Nutzungsrecht für verschiedene Verwendungen wie z.B. Zeitung, Zeitschrift, Kalender, Werbung usw.).

Die Bilder werden von Fine Art America, einem der weltweit führenden Anbieter, in sehr hoher Qualität gedruckt und weltweit verschickt, inzwischen gibt es auch mehrere hochwertige Labore in Europa. Alle Produkte kommen mit einer Geld zurück Garantie (30 Tage) und können hier bestellt werden: http://matthias-hauser.artistwebsites.com/art/pitztal

Falls Sie eines der Fotos lizenzieren möchten (ich arbeite mit mehreren Bildagenturen zusammen) oder Sie Fragen aller Art haben: Kontakt

 

 


Comments

2.Fabian G(non-registered)
Wonderful collection Mattias. Really enjoyed the journey!
1.LoloMarie(non-registered)
Matthias, these are all so breath taking! The bridge is stunning. I've never seen any landscapes like this in person.
I also really like the hanging ice; the photo from the ski lift; the red coats against the white snow; ALL of the photos I find so beautiful. Well done, just wish I too could see something like this in person someday.
No comments posted.
Loading...

Subscribe
RSS
Archiv